Kleine Impulse – große Wirkung

Der Mensch steht im Mittelpunkt seines eigenen Handelns. Seine Ziele und Wünsche sind der treibende Kern für Veränderungen.

Ich glaube daran, dass jeder Mensch RESSOURCEN hat, die er in seinem Sinne AUSSCHÖPFEN kann. Manchmal bedarf es dazu eines Anstoßes von außen, um ZIELE mit den eigenen Möglichkeiten zur ERREICHEN. Ich bin überzeugt, dass vieles wenn nicht gar alles möglich ist. Aus einem systematischem Ansatz heraus, unterstütze ich dich gern. In dem Sinne lade ich dich sportlich ein:

Auf die Plätze. Fertig. Los!

Leistungs- und Emotionscoaching wing wave®

Du hast das Gefühl, in bestimmten Situationen immer wieder negativem Stress ausgesetzt zu sein? Du kannst deine Ressourcen zum Zeitpunkt X nicht vollständig abrufen? Du willst dein Ziel im Beruf, im Sport oder im Leben mit Ruhe und SELBSTVERTRAUEN erreichen?

Eine kurze Auszeit (Time Out) und NEUAUSRICHTUNG kann Spiel- und Lebensentscheidend sein. Das wingwave® Coaching ist dein Time Out, um Blockaden zu lösen, Ressourcen zu aktivieren und erfolgreich deinen Weg zu gehen. Das ISO-zertifizierte Coachingverfahren ist einzigartig, wissen - schaftlich gut erforscht und schnell wirksam.

Wie funktioniert es?

Menschen reagieren auf Situationen oder Aussagen mit Stress, manchmal ohne genau zu wissen warum. Im wingwave® Coaching finden wir mit Hilfe eines Muskeltest deine „Stresslecks“. Diese Stresslecks werden dann mit Hilfe schneller Augenbewegungen aufgelöst. Die Augenbewegungen erzeugen wache REM-Phasen (Rapid Eye Movement) und regen so eine Verarbeitung der blockierenden Emotionen an. Zur Erklärung der Wirkweise kannst du dir auch unser Video anschauen. Weiterführende Informationen gibt es auf der wingwave Webseite.

wingwave-erklaervideo-de.mp4

Wofür kann ich es nutzen?

Diese Methode hilft, Leistungsstress zu regulieren, Ressourcen zu entdecken und zu stärken sowie einschränkende Glaubenssätze zu entlarven und durch fördernde Glaubenssätze zu ersetzen. Sie ist ebenso hilfreich bei Beziehungsstress oder nach Verletzungen. Deine Fragestellung ist noch nicht dabei?  – frag einfach nach. Es ist fast alles möglich.

Weitere Infos erhältst du auch unter www.wingwave.com.

Wer profitierte schon davon?

Einer meiner wingwave® Fans ist die Kugelstoßerin Christina Schwanitz, die mittlerweile einen kompletten Medaillensatz bei Weltmeisterschaften in die sächsische Heimat bringen konnte. Sie konnte das Spiel drehen und nach Tiefschlägen bei wichtigen Wettkämpfen den Gipfel erreichen und ganz oben stehen.

exzellente Expertise

wingwave® Institut Dresden

Das viertägige Training zum wingwave® Coach richtet sich an Coaches, Therapeuten, Trainer, Heilpraktiker für Psychotherapie oder Menschen mit vergleichbaren Abschlüssen in Psychologie, Systemtheorie, NLP oder ähnlichem (mit mindestens 130 Ausbildungsstunden). Die Ausbildung ist TÜV-geprüft und nach ISO 29993 zertifiziert.

Neben der Ausbildung werden auch Vertiefungs- und Spezialseminare angeboten sowie Infoabende und Übungsstunden/Supervisionen.

Inhalte und Termine der Veranstaltungen.

wingwave® Infoabend

Zum Infoabend wird die Grundidee des wingwave® Coachings vorgestellt, inklusive einiger wirklich beeindruckender Fallbeispiele. Außerdem erhältst du Informationen über die Inhalte und Methoden der Coachausbildung. Und du lernst deine wingwave® Lehrtrainerin bzw. Coach schon mal kennen.

Datum und Uhrzeit:

Veranstaltungsort:
Trainings- und Beratungszentrum, Obergraben 19, 01097 Dresden

Preis: kostenfrei

wingwave® Coach Ausbildung

In der viertägigen Ausbildung wirst du den Grundprozess des wingwave®-Coachings erlernen. Damit bist du sofort in der Lage, eigene Sitzungen mit deinen Klienten durchzuführen. Neben den theoretischen Einheiten, werden alle Schritte des Coaching geübt, meist unter Aufsicht eines erfahrenen Coaches. Letztere unterstützen mich in der Ausbildung, so dass du immer einen Ansprechpartner während der Übungssessions hast, falls es mal „hakt“.

Datum und Uhrzeit:

1. Tag 10 – 18 Uhr
2. Tag 9 – 17 Uhr
3. Tag 9 – 18 Uhr
4. Tag 9 – 15 Uhr

Veranstaltungsort:
Trainings- und Beratungszentrum, Obergraben 19, 01097 Dresden

Preis: 1.500,00 Euro zzgl. Mwst

Im Preis sind enthalten: Umfangreiches Skript, Arbeitsmaterial, Mitgliedschaft im wingwave® Service für das laufende Jahr, ab Trainingsdatum Oktober auch für das Folgejahr, Snacks und Getränke während der Ausbildung

wingwave® Übungsabend

Die wingwave® Übungsabende richten sich an Coaches, die noch sicherer im Umgang mit den zwölf Schritten des Grundprozesses werden wollen. Außerdem besprechen wir an jedem Abend eine spezielle Intervention und üben diese ein.

Datum und Uhrzeit:

Veranstaltungsort:
Praxis Heinrichshof, Heinrichstraße 8, 01097 Dresden

Preis: 12,00 Euro (inkl. Mwst.)

Im Preis sind enthalten: kleine Snacks und Getränke

wingwave® Vertiefungsseminar Sportcoaching

Im Vertiefungsseminar Sportcoaching lernst du die Anwendung des wingwave® Coachings auf sportspezifische Fragestellungen. Beispiele aus dem Hochleistungssport, aber auch aus dem alltäglichen Sportgeschehen werden vorgestellt, z.B. Wettkampfangst, Motivationstiefs, Verletzungsmanagement.

Datum und Uhrzeit:

1. Tag 10 – 18 Uhr
2. Tag 9 – 17 Uhr

Veranstaltungsort:
Trainings- und Beratungszentrum, Obergraben 19, 01097 Dresden

Preis: 450,00 Euro zzgl. Mwst. für Mitglieder im wingwave Qualitätszirkel, 500,00 Euro zzgl. Mwst. für Nichtmitglieder

Im Preis sind enthalten:
Umfangreiches Skript, Arbeitsmaterial, Snacks und Getränke.

wingwave® Übungs- und Supervisionstag

Du hast deine ersten Erfahrungen als wingwave Coach gesammelt oder bist schon länger dabei? Der Übungs- und Supervisionstag bietet auf jeden Level deiner wingwave Erfahrungen neue Erkenntnisse, Selbstversicherung, Freude und steigende Fachkompetenz. 

Datum und Uhrzeit:

  • 19.06.2021, 10:30 - 17:00 Uhr (open end), Anmelden»

Veranstaltungsort:
Trainings- und Beratungszentrum, Obergraben 19, 01097 Dresden

Preis: 150,00 Euro zzgl. Mwst. für Mitglieder im wingwave Qualitätszirkel, 250,00 Euro zzgl. Mwst. für Nichtmitglieder

Im Preis sind enthalten:
Skript, Arbeitsmaterial, Snacks und Getränke.

Magic Words - das Tagesseminar

Das ist das eintägige Fortbildungsseminar, das sich an jedermann wendet. Es ist demnach nicht nur für Coaches, Therapeuten, Erzieher oder Trainer nützlich, sondern für jede Frau und jeden Mann, der sich auf wunderbare Weise mit inneren Blockaden beschäftigen möchte.

Wingwave Lehrtrainerin Jasmin Jastram-Blume aus Bremen zeigt dir auf einzigartige Weise, wie du diese Methode für dein eigenes Lebensmanagament einsetzen kannst. Gleichzeitig lässt sich mit Hilfe von Magic Words sowohl im beruflichen also auch im privaten Kontext schnell und effizient helfen.

Mehr Informationen über Magic Words und unsere Trainerin Stefanie Jastram-Blume findest du unter: www.wingwave-institut-bremen.de.

Datum und Uhrzeit:

Veranstaltungsort:
Trainings- und Beratungszentrum, Obergraben 19, 01097 Dresden

Preis: 200,00 Euro zzgl. Mwst. 

 

Schnelle und gute Lösungen sind möglich.

Ein (Lebens)lied muss nicht vollständig im gleichen Takt gespielt werden. Gern darf es auch zu Taktwechseln kommen, was das Lied vielleicht sogar abwechslungsreicher und harmonischer macht. Wenn du das Gefühl hast, es ist Zeit etwas zu verändern, bist du hier gut aufgehoben.

Du kommst allein nicht mehr weiter und suchst einen Anstoß für eine neue oder geänderte Ausrichtung deines Lebens? Oft sind es vor allem die kleinen VERÄNDERUNGEN, die das Leben anders werden lassen.

Du hast schon einiges oder noch gar nichts probiert, um deine Ziele zu erreichen? Du möchtest gern wissen, was überhaupt ein gutes Ziel für dich ist? Ich unterstütze dich, deine eigenen POTENZIALE zu erkennen und vor allem auszuschöpfen. Das ist das Ziel meines Coachingangebotes.
Was ist viabrevi® Coaching? Hier findest du die Antwort via brevi in 6 1/2 Minuten.

Mit meinen Kollegen Dr. Frank Pietzcker und Alexander Höfer bilde ich viabrevi® Coaches aus. Je nach Vorbildung ist der Einstieg in das einjährige Programm möglich. Weitere Informationen dazu gibt es auf der viabrevi® Homepage unter www.viabrevicoaching.com oder in unserem Video viabrevi®.

Mentale Stärke entscheidet.

Du willst deine mentale Stärke (weiter) aufbauen? Dann bist du im Kraftraum richtig. Die Methoden der SPORTPSYCHOLOGIE stärken vorhandene Fähigkeiten und bauen neue auf. Dazu gehören zum Beispiel Konzentrationsfähigkeit, Wahrnehmung, Entscheidungsfähigkeit, der Umgang mit Wettkampfnervosität, Stress, Verletzungen und und und.

Das IDEOMOTORISCHE TRAINING ist wie das VISUALISIEREN eine der effektivsten Methoden im MENTALTRAINING. Die Voraussetzung für ein gutes Mentaltraining ist allerdings eine gewisse Entspannungsfähigkeit. Sollte diese bei dir noch nicht stark ausgeprägt sein, wirst du sie hier lernen. Du findest deinen eigenen inneren Kraftraum und baust Selbstvertrauen auf.

Interaktive Workshops: Wissenschaftlich fundiert und praktisch anwendbar.

Ein Trainingslager oder Lehrgang bietet den großen Vorteil, sich einmal in aller Ruhe mit einer spezifischen Thematik vertraut zu machen. Meine Thematik: wie tickt der Mensch?

Das vermittle ich durch IMPULSVORTRÄGE und WORKSHOPS, zum Beispiel in Firmen, bei TRAINERFORTBILDUNGEN, Kongressen und Tagungen. Ein besonderes didaktisches Geschick darf ich dabei mein eigen nennen, denn die Rückmeldungen sind durchweg positiv.

Die Praxisorientierung der SEMINARE, VORTRÄGE und Workshops führt häufig zu AHA-EFFEKTEN. Die Teilnehmer können immer mindestens ein Tool in ihren Alltag übertragen und nutzen, welche ich aufgrund meines riesigen Erfahrungsschatzes habe. Zweimal haben mich Studierende der TU Dresden mit dem Karl-und-Charlotte-Bühler-Preis für ausgezeichnete Lehre für das Seminar „Motivation“ geehrt.

In vielen Disziplinen zu Hause

So wie jede Sportart ihr eigenes hat, hat auch jede Lebenssituation ihr eigenes. Als Mehrkämpferin bin ich es gewohnt, mich mit unterschiedlichen Situationen und Gegebenheiten auseinander zusetzen. Ich kann mich hinein denken und hilfreich daneben stellen, um genau die guten Fragen zu formulieren, die Veränderungsprozesse in Gang bringen.

Profil | Bildung und Erfahrung

  • promovierte Diplompsychologin
  • Sportpsychologin (asp-curriculum, bisp-expertendatenbank)
  • wingwave® Coach und Lehrtrainerin
  • via brevi® Coach
  • systemische Familientherapeutin (IGST, SG)
  • Hypnotherapeutin (MEI-Berlin)
  • Entspannungstrainerin

Du kannst bei mir auf mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in Coaching und Beratung zugreifen. Fast noch länger bin ich als Referentin und Dozentin unterwegs. Seit dem Jahr 2004, dem Jahr der Olympischen Spiele in Athen bin ich im deutschen Spitzensport tätig. Im Jahr 2014 wurde ich vom Olympiastützpunkt Sachsen zur leitenden Sportpsychologin berufen.

Was ist der Nutzen eines Coachings für mich?

Wer geht mit welchen Anliegen und welchen Zielen bei einem Coaching an den Start?  Was ist der Nutzen eines Coachings für dich? Die Antwort ist ganz einfach: es ist so unterschiedlich wie die Menschen selbst. Es sind Führungskräfte genauso wie Angestellte, Sportler, Musiker, Tänzer, Top Performer, Jugendliche und Erwachsene.

Die Anliegen variieren ebenso: Druck, Veränderungen, Fehler, Stagnationen, Konflikte, Beziehungsstress, Leistungsrückgang, Burnout, Schlafstörungen, Freude (wieder)finden, Zuversicht und Selbstvertrauen steigern oder einfach Potentialentwicklung.

Nach dem Coaching berichten meine Kunden oft von mehr Gelassenheit, Topleistung zum Zeitpunkt X, Klarheit, Erkennen neuer Wege, weitere Ziele, höhere Motivation, stärkere Resilienz, Orientierung oder gefallenen Entscheidungen.

Dein Thema, dein Ziel ist nicht dabei? Frag trotzdem nach! Wir werden sehen wie ich für dich nützlich sein kann.

Angepasst wirkt besser.

So wie im Hochleistungssport die Trainingspläne INDIVIDUELL angepasst werden, so passe auch ich meine Methodik für jeden Coachee an. Dabei nutze ich Methoden aus der SYSTEMISCHEN BERATUNG und Therapie (ACHTUNG! Coaching ist keine Therapie und kann eine solche nicht ersetzen.), WINGWAVE® Emotionscoaching, BIOFEEDBACK und Psychoregulationsansätze, Refraiming oder via brevi® Ansätze.

Anliegen

Druck . Stress . Veränderung . Fehler . Stagnation . Konflikte . Beziehungsstress . Leistungsrückgang . Burnout . Schlafstörungen . Potentialentwicklung

Nutzen

high performance just in time . Gelassenheit . Klarheit . Resilienz . Zielorientierung . Neue Wege . Perspektivwechsel . Möglichkeitserweiterung . Flexibilität

Für Wen?

Top Performer . Sportler . Musiker . Tänzer . Angestellte . Führungskräfte . Jugendliche . Erwachsene

Methoden

Systemisches Fragen . wingwave® . Hypnose . Psychoregulation . Biofeedback . via brevi® . Refraiming

Gegenseitiges Vertrauen ist die Basis jedes erfolgreichen Coachings.

Coaching basiert auf Augenhöhe. Du bist der Experte für dich. Ich unterstütze dich dabei, diese Expertise für dich sinnvoll zu nutzen. Klarheit und Transparenz sind für mich dabei unabdingbar.

ACHTUNG! Coaching ist keine Psychotherapie und kann eine solche nicht ersetzen. Voraussetzung beim Coachee ist – wie auch sonst im Coaching üblich – eine normale psychische und physische Stabilität und Belastbarkeit.

Das bin ich mir wert.

Nach den Vorschriften des Code de Pointage werden im Kunstturnen die Übungen der Turner und Turnerinnen bewertet. Zum einen werden die Elemente in unterschiedliche Wertigkeiten eingeteilt, zum anderen die Ausführung der Übung nach geltenden Vorschriften geregelt. Beides zusammen ergibt den Wert der Übung.

Der Wert einer jeden Übung / Coachingstunde (Time out, Wechsel) beträgt bei mir 150 Euro und ist unabhängig von der Problemschwierigkeit und der Ausführung.

Die Länge der Übung / des Coachings variiert je nach Fragestellung zwischen ein und fünf Sitzungen. Gibt es mehrere Fragestellungen werden dafür jeweils ein bis fünf Sitzungen veranschlagt. Wann das Ende der Übung erreicht ist, entscheidest Du.

Als leitende Psychologin des Olympiastützpunkt Sachsen betreue ich viele Kadersportler an verschiedenen Standorten.  Für Kader die mindestens den Status NK 1 haben, übernimmt oft der OSP Sachsen die Kosten für die sportpsychologische Betreuung. Frage dazu bei deinem Laufbahnberater oder direkt bei mir nach.

Preise für Impulsvorträge, Seminare, Workshops und Lehrgänge richten sich nach Aufwand und Umfang. Frag nach.

Jetzt stehe ich da und bin Weltmeisterin.
Christina Schwanitz, 2015, Peking

Was im Coaching passiert und welche Effekte es haben kann, können am besten meine Kunden berichten. Deshalb findest du hier einige Presseartikel.

Presseartikel (rund um meine Artbeit)

Was im Coaching passiert und welche Effekte es haben kann, können meine Kunden berichten. Deshalb findest du hier einige Presseartikel.

Freie Presse Chemnitz

„Sie hilft mir, den Fokus auf mich zu lenken.“
https://www.freiepresse.de/sport/cooler-mix-reizt-marvin-schlegel-artikel10524723

„Damit wir das wieder in den Griff bekommen.“
https://www.freiepresse.de/sport/zwei-zentimeter-fehlen-zu-gold-artikel10459367

„Sie half mit ihren Methoden.“
https://www.freiepresse.de/sport/lokalsport/chemnitz/em-qualifikation-chemnitzer-turn-duo-schaefer-und-schaeder-voller-gluecksgefuehle-artikel10242949

Sächsische Zeitung

„Sie wirkt erwachsen, sehr fokussiert...“
https://www.saechsische.de/plus/das-ist-dresdens-schnellste-laeuferin-5096103.html (Passwortgeschützt)

leichtathletik.de

„Jetzt steh ich da und bin Weltmeisterin.“
https://www.leichtathletik.de/news/news/detail/christina-schwanitz-jetzt-stehe-ich-da-und-bin-weltmeisterin/

„Christina besiegt den Kopf“
https://www.leichtathletik.de/news/news/detail/christina-schwanitz-den-kopf-besiegt/

Vorträge

Reimann, G. (März 2015). Rückenschmerzen und die Psyche des Sportlers. Vortrag beim sächsischen Sportärztekongress, Leipzig.

Reimann, G. (Mai 2016). wingwave® Coaching als Stressprävention und Verletzungsmanagement. Vortrag auf dem 13. Kongress für Tanzmedizin, Dresden.

Reimann, G. (April 2018). Einführung in die Sportpsychologie. Fechtschule Dresden.

Reimann, G. (Oktober 2018) wingwave® in der Schmerztherapie. Vortag im Zentrum für ganzheitliche Schmerzmedizin, Dresden.

Reimann, G. (Mai 2019). Angstbewältigung / Blockaden lösen. wingwave® Coaching. Vortrag auf dem Sportärztekongress, Mallorca.

Reimann, G. (Mai 2019). Verletzungsmanagement aus psychologischer Sicht. Vortrag auf dem Sportärztekongress, Mallorca.

Hörfunk
Neustart in der Mitte des Lebens, 27. August 2019
https://www.mdr.de/sachsenradio/podcast/dienstags/audio-1149660_zc-86c95ff6_zs-16ec211d.html

Publikationen (Auszug)

Manchmal schaffe ich es sogar, mein Wissen in schriftlicher oder mündlicher Form weiterzugeben:

Artikel die in der Zeitschrift „Faszination Bogen“ erschienen sind:

  • Heft 3/2020 – Konzentrier dich! – pdf-File
  • Heft 2/2020 – Der Flügelschlag des Schmetterlings –  wingwave Coaching – pdf-File
  • Heft 1/2020 – Selbstvertrauen – pdf-File
  • Heft 4/2019 – Visualisierung – stell dir mal vor.... – pdf-File
  • Heft 3/2019 – Motivation – Warum mache ich das hier eigentlich? – pdf-File
  • Heft 2/2019 – Mentale Stärke – was ist das eigentlich? – pdf-File

Kapitel in Büchern

Reimann, G. (2016): Das iCiF-Modell – interaktives Feedback. In: Biondi, J. (Hg.): Das iCiF-Modell. Individuelles Coaching und interaktives Feedback in der Tanzausbildung. Logos: Berlin, S. 21-32.

Reimann, G. (2016). The iCiF-Model – interactive feedback. In. Biondi, J. (Hg.): The iCiF-Model. Individual Coaching and Interactive Feedback in Dance Education. Logos: Berlin, pp. 21-32